Mamut-1.
Mamut-1.
mulcher-grino_Mamut-1.Mamut-2

SaMASZ Acker- und Grünland-Mulcher

Front- & Heckanbau, 1,80-2,80 m Arbeitsbreite

 


Produktbeschreibung

PDF-Download

Für den Acker- und Grünlandeinsatz hat SaMASZ ein umfangreiches Programm an unterschiedlichen Mulchern von 1,80 bis 2,80 m Arbeitsbreite.

mulcher-grino_Neu im SaMASZ-Mulcherprogramm sind die 3 Mulcher der Serie GRINO von 1,80-2,20 m Arbeitsbreite. Eine Vielzahl an technischen Innovationen, die auch in der schweren Leistungsklasse von SaMASZ zum Einsatz kommen, zeichnet diese mittelschweren Mulcher aus.

Serienmäßig verfügen alle 3 Modelle über einen Kombi-Anbaubock, sodass der Mulcher sowohl im Front- und Heckeinsatz betrieben werden kann. Weiters zählt der hydraulische Seitenverschub mit 500 mm Verstellweg zur Serienausstattung.

Als stärkster Vertreter seiner Klasse verfügt der GRINO über eine äußerst groß dimensionierte Schlägerwelle mit 168 mm Rohrdurchmesser. Das ist einzigartig in dieser Leistungsklasse! Somit ist der Leistungsbedarf durch die große Schwungmasse sehr gering. Für ein optimales Mulchergebnis, obgleich in Gestrüpp, hohem Gras, Begrünung, … sorgen 24 bis 36 überlappend angeordnete Hammerschlegel (0,6 kg) oder wahlweise verschiedene Y-Messer.

Das komplette Gehäuse des Mulchers ist zur Gänze aus hochfestem und verschleißarmen HARDOX-Stahl gefertigt. Zusammen mit der ausgeklügelten Konstruktion garantieren die hochwertigen Komponenten für verlässlichen Dauereinsatz unter schwersten Bedingungen. Für zusätzlichen Verschleißschutz sorgt der doppelte HARDOX-Mantel im Mulchergehäuse.

Die Antriebskraft wird verlustarm und zuverlässig über das großdimensionierte Getriebe mit integriertem Freilauf über 4 Hochleistungskeilriemen auf die Schlegerwelle übertragen. Der automatische Riemenspanner zählt zur Serienausstattung.

Zur optimalen Führung des Mulchers dienen einerseits die große, höhenverstellbare Walze (168 mm Durchmesser) sowie die serinemäßigen HARDOX-Gleitkufen.

Wenn es um noch mehr Leistung beim Mulchen geht, dann sind die MAMUT Mulcher mit 2,50 bzw. 2,80 m Arbeitsbreite die richtige Wahl.

Mamut-1.Die MAMUT-Serie wurde von Grund auf neu entwickelt. Das Herzstück der beiden Mulcher ist das großdimensionierte Gehäuse, das zur Gänze aus verschließfestem, 7 mm starkem HARDOX-Stahl gefertigt ist. Das ist einzigartig im Mulcherbau! Durch das hohe Gehäuse ergibt sich eine große Einlauföffnung für die Zuführung von hohen Pflanzen. Diese werden nur geringfügig geknickt, zuverlässig zerkleinert und nicht ungemulcht am Boden angedrückt. Ein beweglicher Schutzvorhang aus Ketten oder Schutzblechen sorgt für die notwendige Sicherheit.

In beiden Modellen kommt eine Schlegelwelle mit 203 mm Durchmesser und 30 bzw. 36 Hammerschlegel á 1,40 kg zum Einsatz. Durch die große Schlegelwelle wird eine unerreichte Laufruhe und Leichtzügigkeit erreicht, dass den Betrieb mit kleineren Traktoren ermöglicht. Durch die großflächige Überlappung der Schlegel wird ein sehr feines Mulchergebnis bei Gras, Gestrüpp und selbst bei Geäst erreicht. Die austauschbare Gegenschneide aus HARDOX unterstützt das Zerkleinern ebenso aktiv.

Mamut-2Der Antrieb der Schlegelwelle erfolgt über ein entsprechend starkes Winkelgetriebe mit integriertem Freilauf sowie 5 Hochleistungsriemen. Der automatische Riemenspanner sorgt für die optimale und zuverlässige Kraftübertragung in jeder Situation, selbst unter schwersten Arbeitsbedingungen.

Die Bodenanpassung des Mulchers erfolgt durch eine große, höhenverstellbare Stützwalze mit 203 mm Durchmesser. Diese wird durch die Schlegel aktiv gereinigt. Somit kann es zu keinem Verkleben der Stützwalze kommen und die Arbeitshöhe wird konstant eingehalten. Gleitkufen aus verschleißfestem HARDOX-Stahl zählen ebenso zur Serienausstattung.

Der Anbaubock ist serienmäßig für den Front- als auch Heckanbau ausgeführt. Serienmäßig verfügen beide Modelle über eine hydraulische Seitenverschiebung.

 

 

Zusätzliche Informationen

Hersteller

SaMasz