Serie 77_Einsatz

LANDINI Serie 7


Produktbeschreibung

Neue Generation Serie 7-T4i, kompromisslose Innovation

Die neue Serie 7-T4i steht für kompromisslose Innovation. Speziell entwickelt, um den Anforderungen der anspruchsvollsten Landwirte gerecht zu werden, bieten diese Traktoren starke Leistung, hohen Komfort und maximale Produktivität für eine Vielzahl von Anwendungen im Feld und auf der Straße. Die drei Modelle der Baureihe werden von den neuen FPT-NEF 6 CYL CR TAA 6-Zylinder-Turbomotoren mit 24 Ventilen und Common-Rail-Einspritzsystem angetrieben, die ein hohes Drehmoment und eine große Einsatzflexibilität gewährleisten. Diese Antriebsaggregate verfügen über das System Dual Power, das es ermöglicht, die verfügbare Leistung bei schweren Zapfwellen- und Transportarbeiten automatisch zu erhöhen. Das Roboshift-Getriebe mit 24 Gängen in sechs Gruppen bietet vier Powershift-Stufen und verfügt über einen automatischen Gruppenwechsel und ein hydraulisches Wendegetriebe mit Schalthebel am Lenkrad. Das Schaltgetriebe wird elektronisch über im Multifunktions-Joystick integrierte Drucktasten gesteuert und verfügt über die Funktion Autoshift für automatischen Gangwechsel bei Transportarbeiten. Als Option ist ein Kriechganggetriebe erhältlich, das die Gesamtzahl der Gänge auf 40 vorwärts und 40 rückwärts erhöht. Die elektrohydraulisch zuschaltbare Heckzapfwelle verfügt über einen Wellenstummel mit 6 oder 21 Nuten und bietet vier Drehzahlen: 540/540E/1000/1000E U/min. Die modulierte Zuschaltung der Zapfwelle sorgt für einen sanften Anlauf der Geräte, wodurch der Fahrkomfort verbessert und der Wartungsbedarf minimiert wird. Die neu entwickelte Hydraulikanlage mit geschlossenem Kreislauf ist ausgelegt, um maximale Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit sicherzustellen. Sie verfügt über eine Verstellpumpe mit einer Förderleistung von 123 l/min, die einen optimalen Betrieb aller Hydraulikfunktionen gewährleistet und für die Speisung von bis zu sechs elektrohydraulischen Steuergeräten sorgt. Der elektronisch gesteuerte Heckkraftheber mit Kraftsensoren an den Unterlenkern ermöglicht eine Hubkraft von bis zu 9300 Kg. Für die anspruchsvollsten Arbeiten steht ein Radarsensor als Option zur Verfügung. Um eine größere Vielseitigkeit zu erreichen, kann der Traktor wahlweise mit einem Frontkraftheber ausgestattet werden, der eine Hubkraft von 3500 kg gewährleistet. Die Vorderachse, in starrer Ausführung oder mit elektronisch gesteuerter Einzelradfederung, ermöglicht einen Einschlagwinkel von 55°, was diesen Traktor äußerst wendig und manövrierfähig macht. Die Kabine Lounge Cab ist ein echtes Hightech-Wohnzimmer mit ergonomisch und logisch angeordneten Bedienelementen, die den Traktor extrem leicht zu bedienen und komfortabel zu fahren machen.Die Innenausstattung mit PKW-Standard steigert den Fahrkomfort noch weiter.

 

FTP-NEF-MOTOREN GEMÄSS TIER 4 INTERIM MIT SCR-SYSTEM

Die drei Modelle der Serie 7-T4i werden von den neuen FPT-NEF Sechszylinder-Motoren mit 6,7-Liter-Hubraum und 24-Ventil-Zylinderkopf angetrieben, die von 165 PS bis 212 PS leisten. Diese Antriebsaggregate sind mit Turboaufladung und Common-Rail-Hochdruck-Einspritzsystem ausgestattet. Die SCR-Technologie, kombiniert mit einem verbesserten Einspritz- und Verbrennungssystem, sorgt für höhere Leistung bei gleichzeitig niedrigerem Kraftstoffverbrauch und ermöglicht einen Drehmomentanstieg von bis zu 40%. Das System Dual Power, das die elektronische Steuerung des Motors benutzt, ermöglicht es, die verfügbare Leistung und das Drehmoment bei schweren Zapfwellen- und Transportarbeiten automatisch zu erhöhen. Die einteilige Motorhaube kann komplett geöffnet werden, um den Zugang zum Motorblock für Wartungsund Kontrollarbeiten zu erleichtern. Das Kühlpaket lässt sich zur Reinigung leicht aufklappen

7-175 7-190 7-215
TIER 4 INTERIM / STAGE 3B NEF 6 cyl
CR TAA
NEF 6 cyl
CR TAA
NEF 6 cyl
CR TAA
ELEKTRONISCHES HOCHDRUCK-COMMON-RAIL-SYSTEM
TURBOLADER / LADELUFTKÜHLER
MAX. LEISTUNG (ISO) [CV/kW] 165/121 175/129 188/138
MAX. LEISTUNG MIT DUAL POWER (ISO)
[CV/kW]
175/129 188/138 212/156
NENNLEISTUNG (ISO) 151/111 166/122 175/129
NENNDREHZAHL 2200 2200 2200
MAX. DREHMOMENT (MIT DUAL POWER)
[Nm]
632 (726) 726 (810)  810 (867)
DREHZAHL BEI MAX. DREHMOMENT (MIT DUAL POWER) 1500 (1500) 1500 (1500) 1500 (1500)
DREHZAHL BEI MAX. LEISTUNG (MIT DUAL POWER) 1800 (1800) 1800 (1800) 1800 (1800)
DREHMOMENTANSTIEG (MIT DUAL POWER) 41% (37%) 41% (45%) 37% (37%)
BOHRUNG / HUB 104 / 132 104 / 132 104 / 132
HUBRAUM (cm3) / ANZAHL ZYLINDER / ANZAHL VENTILE 6728/ 6 /24 6728/ 6 /24  6728/ 6 /24
SCR-ABGASREINIGUNGSSYSTEM
KAPAZITÄT ADBLUE-TANK LITER 38 38 38
KAPAZITÄT KRAFTSTOFFTANK LITER 320 320  320

 

ROBOSHIFT-GETRIEBE FÜR MAXIMALE VIELSEITIGKEIT UND FLEXIBILITÄT

Das Roboshift-Getriebe mit 24 Gängen in sechs Gruppen bietet vier Lastschaltstufen in jeder Gruppe. Das Schaltgetriebe verfügt über einen automatischen Gruppenwechsel und ein hydraulisches Wendegetriebe mit Schalthebel am Lenkrad. Damit stehen 24 Vorwärts- und 24 Rückwärtsgänge zur Verfügung. Wahlweise ist auch ein Kriechganggetriebe mit bis zu 40 Vorwärts- und 40 Rückwärtsgängen erhältlich. Die Schaltung der Gänge und Gruppen erfolgt bequem über Tasten am Multifunktions- Joystick, der in die Armlehne des luftgefederten Fahrersitzes integriert ist. Das Schaltgetriebe verfügt zusätzlich über die Funktion Autoshift, die automatisch in Abhängigkeit von Last, Drehzahl und Fahrgeschwindigkeit des Traktors den richtigen Gang wählt. Dies ermöglicht ein leichtes und sicheres Fahrverhalten unter allen Bedingungen und sorgt somit für maximalen Fahrkomfort und größtmögliche Produktivität. Außerdem ist im Multifunktions-Joystick die exklusive, patentierte My-Switch-Taste eingebaut (P), mit der lassen sich bis zu vier unterschiedliche Funktionen bedienen.

 

KABINE LOUNGE CAB, EIN ECHTES HIGHTECH-WOHNZIMMER

Speziell ausgelegt, um einen sicheren und komfortablen Arbeitsraum für lange Arbeitstage im Feld zu schaffen, ist die Kabine Lounge Cab ein echtes Hightech-Wohnzimmer, das es dem Fahrer ermöglicht, den Traktor einfach und bequem zu fahren. Das Vier-Pfosten-Design mit ebener Plattform und hinten angelenkten Türen bietet eine hervorragende Rundumsicht und ermöglicht dem Fahrer ein bequemes Ein- und Aussteigen. Der luftgefederte Fahrersitz ist mit einer Multifunktionsarmlehne ausgestattet, in der alle wichtigen Bedienelemente ergonomisch integriert sind. Das teleskopierbare Lenkrad und das Armaturenbrett lassen sich gemeinsam in der Neigung verstellen, um es dem Fahrer zu ermöglichen, die Betriebszustände des Traktors ständig zu überwachen. Die Kabine verfügt über ein effizientes Überdrucksystem, das den Fahrer vollkommen vom Staub außerhalb der Kabine isoliert, und eine im Kabinendach untergebrachte leistungsfähige Klimaautomatik, die bei allen Klimaverhältnissen für eine optimale Luftverteilung sorgt. Auf Wunsch kann die Kabine mit einer elektronisch gesteuerten hydraulischen Federung ausgerüstet werden. Der Fahrerplatz ist ergonomisch gestaltet und alle Bedienelemente sind logisch angeordnet und einfach zu bedienen. Die gepflegte Ausstattung nach dem Vorbild der Automobilindustrie macht den Innenraum noch gemütlicher. Die Kabine verfügt serienmäßig über ein Radio mit USB-Anschluss, eine Bluetooth-Schnittstelle und vier Lautsprecher. Die Kabine ist mit LED-Innen- und Außenbeleuchtung für beste Sichtverhältnisse ausgestattet.

HYDRAULIK UND EHR

Das geschlossene Hydrauliksystem verfügt über eine Verstellpumpe mit bis zu 123 l/min, die für die optimale Speisung des Krafthebers und der Steuergeräte sorgt und somit den gleichzeitigen Betrieb aller Hydraulikfunktionen gewährleistet. Die Hauptsteuerung (S) des elektronischen Krafthebers ist ergonomisch und intuitiv im Joystick integriert. Alle weiteren Funktionen sind gut erreichbar an der Multifunktions-Armlehne  platziert und ermöglichen somit eine einfache und präzise Steuerung der Arbeitsgeräte. Der elektronische Kraftheber mit Kraftsensoren an den Unterlenkern und Dreipunktgestänge der Kategorie III ermöglicht eine Hubkraft von bis zu 9300 Kg.

PDF-Download