SaMasz_Kreiselwender_007SaMasz_Kreiselwender_020SaMasz_Kreiselwender_021SaMASZ_Przetrzasacz_P4-531 (6)SaMASZ_Przetrzasacz_P4-531 (7)SaMASZ_Przetrzasacz_P4-531 (8)SaMasz_Kreiselwender_001SaMasz_Kreiselwender_002SaMasz_Kreiselwender_003SaMasz_Kreiselwender_004SaMasz_Kreiselwender_005SaMasz_Kreiselwender_006SaMasz_Kreiselwender_007SaMasz_Kreiselwender_008SaMasz_Kreiselwender_009SaMasz_Kreiselwender_010SaMasz_Kreiselwender_011SaMasz_Kreiselwender_012SaMasz_Kreiselwender_013SaMasz_Kreiselwender_014SaMasz_Kreiselwender_015SaMasz_Kreiselwender_016SaMasz_Kreiselwender_017SaMasz_Kreiselwender_018SaMasz_Kreiselwender_019

SaMasz Kreiselwender P4-531


Produktbeschreibung

Das Angebot an Kreiselwendern umfasst insgesamt 8 Maschinen. Unterteilt werden die Kreiselwender in 4-Kreiselwender (P4) und 6-Kreiselwender (P6). Von beiden Baureihen bieten wir jeweils 4 Modelle an, von denen immer 2 Maschinen in gezogener Ausführung angeboten werden. Diese Maschinen werden mit einem "C" in der Maschinenkennzeichnung markiert. Bei den 4-Kreiselwender bieten wir Maschinen mit den Arbeitsbreiten 4,70m ( P4 - 471 / P4 - 471C ) und 5,30m (P4 - 531 / P4 - 531C) an. Die 6-Kreiselwender treten in den Arbeitsbreiten 6,50m (P6 - 651 / P6 - 651C) und 7,70m (P6 - 771 / P6 - 771C) auf.
SaMASZ_kreiselwender_03

Tipp des Herstellers
Die Räder können näher an den Zinken positioniert werden – besonders für den Ein- satz in unebenem Gelände. Es erhöht den Streuwinkel und macht die Arbeit viel ef- fektiver.
Zum Randstreuen können die Räder um 17° gedreht werden – nach links, wenn man rechts am Wiesenrand arbeitet oder nach rechts, wenn er sich auf der linken Seite befindet.
1011

Im Zuge der stetigen Weiterentwicklung, nimmt die Firma SaMASZ sich das Recht vor, die Angaben der technischen Grunddaten frei und ohne Ankündigung zu ändern. Alle Angaben sowie grafischen Darstellungen dienen zur Orientierung. Einige der Darstellungen enthalten Sonderausstattungen und gehören nicht zur Grundausstattung. Für detailliertere Informationen bezüglich Garantie, Sicherheit sowie unserer Produkte, kontaktieren Sie bitte ihren verantwortlichen SaMASZ- Händler.
Händlerliste: http://www.samasz.de/index.php/haendler
PDF-Download

rund2 Getriebe
Der solide und hermetische Bau aller Getriebe im Ölbad gewährleistet eine hohe Lebensdauer der Geräte.
rund1 Rotor
Eine gleichmäßige Schwadaufnahme dank der genauen Überlappung aller Kreisel.
rund4 Räder
Schutz gegen Graswicklung auf Stützrädern ermöglicht eine reibungslose Fahrt auch bei dickem Schwad.
rund3 Aufhängung
Das Aufhängungssystem ist mit einem Mechanismus versehen, der den Kreiselwender bei Umstellung in Transportposition, zur Mitte hin au- srichtet. (Die Federspannung wirkt wie ein zusätzlicher Mechanismus.)
SaMASZ_kreiselwender_08 Transport
Die Kreisel werden mit Hilfe der angebrachten Hydraulikzylinder hoch-/ bzw. runtergeklappt.
Nachdem der Kreiselwender in die Transportposition gebracht wurde, wird die Maschine automatisch hinter dem Schlepper stabilisiert und verriegelt.
SaMASZ_kreiselwender_09 Wenden
Dank des einstellbaren Streuwinkels können Schwaden beliebiger Dicke gewendet werden. Dies sorgt für eine optimale Beschleunigung der Trocknung.
Typ P4 - 471 P4 -531 P6 - 651 P6 - 771
Arbeitsbreite [m] 4,70 5,30 6,50 7,70
Transportbreite [m] 3,00 3,00 3,00 2,80
Transporthöhe[m] 2,50 2,70 3,60 4,00
benötigte Hydraulikanschlüsse 1 x EW 1 x ZW
Kreiselanzahl [Stück] 4 4 6 6
Anzahl der Kreiselarme [Stück] 6 6 6 6
Kreiseldurchmesser [cm] 160 172 160 172
Zapfwellendrehzahl [U/min] 540
Kraftbedarf [PS] ab 30 ab 40 ab 50 ab 60
Leistung [ha/h] ~5,60 ~6,30 ~7,80 ~9,20
Bereifung 16 x 6,5 - 8
Dreipunkt - Kategorie II
Gewicht [kg] 665 680 915 945
Nowosc_20x10_PL Nowosc_20x10_PL Nowosc_20x10_PL Nowosc_20x10_PL
Typ P4 - 471 C P4 -531 C P6 - 651 C P6 - 771 C
Arbeitsbreite [m] 4,70 5,30 6,50 7,70
Transportbreite [m] 3,00 3,00 3,00 3,00
Transporthöhe[m] 2,50 2,70 3,60 4,00
benötigte Hydraulikanschlüsse 1 x EW 1 x ZW
Kreiselanzahl [Stück] 4 4 6 6
Anzahl der Kreiselarme [Stück] 6 6 6 6
Kreiseldurchmesser [cm] 160 172 160 172
Zapfwellendrehzahl [U/min] 540
Kraftbedarf [PS] ab 30 ab 40 ab 50 ab 60
Leistung [ha/h] ~5,60 ~6,30 ~7,80 ~9,20
Bereifung 16 x 6,5-8, 18 x 8,5-8
Dreipunkt - Kategorie Ackerschiene
Gewicht [kg] 680 695 995 1025